Das Büro

Firmendarstellung

Am 24. Mai 1985 gründete Dipl.-Ing. Uwe Ehrhorn das „Vermessungsbüro Ehrhorn“ und ließ sich als „Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur“ mit Amtssitz in Achim nieder. Von Beginn an war das Büro auf allen Gebieten des Vermessungswesens tätig. Neben den hoheitlichen Vermessungsaufgaben im Bereich des Liegenschaftskatasters wurden zahlreiche Bauvorhaben vermessungstechnisch betreut.

Durch die ständige Zusammenarbeit mit verschiedenen Ingenieur- und Planungsbüros aus den Bereichen Städtebau, Architektur, Landschaftsplanung, Wasserwirtschaft, Siedlungswasserwirtschaft, Straßenplanung, Pipelineplanung und Altlastensanierung ist bei den Mitarbeitern ein fächerübergreifendes Know-how angesammelt worden, das durch Aus- und Fortbildung stetig weiter entwickelt wird.

Im Jahr 2003 ist als weiteres Geschäftsfeld die Wertermittlung aufgebaut worden. Dabei hat sich der Büroinhaber als Zertifizierter Immobilienbewerter weiter qualifiziert.

Qualitätspolitik

Qualität darf im Interesse unserer Auftraggeber bei allen Bemühungen der Beteiligten nicht dem Zufall überlassen werden. Sie muss geplant und auf konkrete Ziele ausgerichtet sein. Es ist daher unsere gemeinsame Aufgabe, die Übereinstimmung unserer Leistungen mit den vereinbarten und den stillschweigenden Anforderungen unserer Auftraggeber sowie den gesetzlichen Bestimmungen sicherzustellen. Ein von den Mitarbeitern gemeinsam entwickeltes Unternehmensleitbild ist Bestandteil unserer Qualitätspolitik (hängt im Eingangsbereich des Büros aus). Das Unternehmensleitbild stellt die langfristige Ausrichtung des Vermessungs- und Sachverständigenbüros dar.

Qualitätsgrundsätze des Büros

Oberste Leitlinie für unsere geschäftlichen Aktivitäten ist die Zufriedenheit unserer Auftraggeber und die qualitativ hochwertige Durchführung von Aufträgen. Die wichtigsten Qualitätsgrundsätze lauten:

  • Der unterste Maßstab für die Qualität unserer Dienstleistungen wird vom Auftraggeber bestimmt. Sein Urteil ist entscheidend. Dabei reicht dessen Zufriedenheit als Messlatte für unser Vermessungsbüro allein nicht aus.

  • Wir wollen durch kritisches Hinterfragen und Optimieren die Qualität unserer Dienstleistungen stetig weiter verbessern.
  • Mitarbeiter

    Zur Zeit sind im Vermessungsbüro

  • 1 Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur
  • 3 Vermessungsingenieure
  • 7 Vermessungstechniker
  • 1 technische Zeichnerin
  • 1 Bankkauffrau
  • 3 Auszubildende

  • beschäftigt.