img img img
img img

zertifiziert nach

DIN EN ISO 9001:2008

img

VERMESSUNG

Liegenschaftsvermessung in Niedersachsen

Ingenieurvermessung

Planunterlagen

Great Place to Work - Beste Arbeitgeber Niedersachsen-Bremen 2015

Vermessungsbüro
Dipl.-Ing. Uwe Ehrhorn

Großer Preis des Mittelstandes

Das Büro

Am 24. Mai 1985 gründete Dipl.-Ing. Uwe Ehrhorn das „Vermessungsbüro Ehrhorn“ und ließ sich als „Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur“ mit Amtssitz in Achim nieder.
weiter

Die Qualität

Das Vermessungsbüro Dipl.-Ing. Uwe Ehrhorn ist seit dem März 1998 nach der DIN EN ISO 9002, seit März 2010 nach der DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Unsere Qualitätspolitik ist in Übereinstimmung mit den kundenorientierten Qualitätsprinzipien festgelegt.
weiter

Vermessung

Als Vermessungsbüro gehören die Bereich Liegenschafts- / Katastervermessung (nur Niedersachsen), Ingenieurvermessung und Planerstellung / Auszüge zu unseren täglichen Aufgaben.
weiter

Info für den privaten Bauherren

Vor dem Bau des Eigenheims steht die Suche nach dem passenden Grundstück. Damit das Baugrundstück Ihren Vorstellungen in Form und Größe entspricht, ist häufig eine Grundstücksteilung / -zerlegung des alten Flurstückes notwendig. Verfügen Sie bereits über ein Baugrundstück, so kann eine Grenzfeststellung notwendig sein, um die genaue Lage Ihrer Grundstücksgrenzen in der Örtlichkeit zu ermitteln.
Für Ihren Bauantrag benötigen sie einen amtlichen Lageplan, in den Ihr Architekt das Bauvorhaben einträgt. Dieser Plan gibt den rechtmäßigen Katasterbestand wieder und ist Bestandteil des Bauantrages. Nach Erteilung der Baugenehmigung kann mit dem Bau Ihres Eigenheimes begonnen werden.
Bei der Absteckung wird die Lage Ihres geplanten Bauvorhabens in die Örtlichkeit übertragen. Dieses garantiert Ihnen, dass Ihr Bauvorhaben entsprechend der Baugenehmigung und unter Einhaltung der vorgeschriebenen Grenzabstände errichtet wird.
Nach Fertigstellung Ihres Bauvorhabens muss der veränderte oder neu errichtete Gebäudebestand nach dem niedersächsischen Katastergesetz im Rahmen der Gebäudevermessung eingemessen werden, damit der aktuelle Gebäudebestand z.B. für eventuelle spätere Planungsverfahren erfasst ist.

Blog

15Aug2015
Vermessungsbüro Ehrhorn erhält Besuch von Christina Jantz, MdB

Das mittelständische Unternehmen von Uwe Ehrhorn ist bereits mehrfach ausgezeichneter Preisträger. Zuletzt konnte das Vermessungsingenieurbüro den Großen Preis des Mittelstands entgegen nehmen. Grund genug für die Bundestagsabgeordnete Christina Jantz sich den Betrieb vor Ort anzuschauen. Begleitet wurde sie dabei von einer Delegation des SPD-Ortsvereins.

Beitrag lesen
07Apr2015
Vermessungs- und Sachverständigenbüro Ehrhorn besteht zweite Vollzertifizierung der Wissensbilanz

Nach der seit 1998 ununterbrochenen Zertifizierung des Qualitätsmanagement-Systems hat das Vermessungsbüro Ehrhorn seine dritte Wissensbilanz fertiggestellt und durch das Fraunhofer-Institut Academy / Berlin erneut vollzertifizieren lassen.

Beitrag lesen